Schriftgröße

A- A A+

Kinderflohmarkt auf dem Kaukenberg mit Regenbogen-Jubiläum

2017 09 12 Kinderflohmarkt Kaukenberg Stand HP
Die Diakonie war mit einem Stand beim Kinderflohmarkt auf dem Kaukenberg vertreten. Foto: Diakonie

Paderborn. Seit 20 Jahren gibt es den Gemeindetreff des Martin-Luther-Pfarrbezirks der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Paderborn und die Anlaufstelle für Jugendliche „Unter dem Regenbogen“ der Diakonie Paderborn-Höxter e.V. auf dem Kaukenberg 23. Gefeiert wurde das Jubiläum jetzt im Rahmen des jährlichen Kinderflohmarktes auf dem Kaukenberg, der von der Kaukenberg-Gemeinschaft e.V. veranstaltet wird. Viele Kinder kamen, um ihr Spielzeug, Kleidung und anderes zu verkaufen.

Die Diakonie, der Pfarrbezirk und die Kooperationspartner im Stadtteil waren mit Ständen vertreten. Es gab ein Spiel- und Aktionsangebot für die Kinder wie Kinderschminken, einen Clown, der Luftballons zu Figuren formte, eine Hüpfburg, Dosenwerfen und Riesen-Seifenblasen. Außerdem konnten Buttons mit dem eigenen Namen hergestellt und Holztiere und -figuren bemalt werden. Für das leibliche Wohl sorgten Popcorn, Getränke, Kaffee und Kuchen, Waffeln und Lahmacun.

2017 09 12 Kinderflohmarkt Kaukenberg Clown HP

Ein Clown unterhielt die Kinder mit Luftballon-Figuren. Foto: Diakonie

 

2017 09 12 Kinderflohmarkt Kaukenberg Essen HP

Mit Waffeln und Lahmacun war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Foto: Diakonie

 

 

 

 

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine

17. Dezember 2017, 14 bis 16.30 Uhr: Tag der offenen Tür, Bahnhofsmission, an Gleis 1, Hauptbahnhof Paderborn.


16. Januar 2018, 14 bis 16 Uhr: Offene Sprechstunde der Psychosozialen Krebsberatung, Diakonie-Beratungsstelle, Brüderstraße 7 in Höxter.