Schriftgröße

A- A A+

Gesprächskreis für Eltern im Familienzentrum Emmaus Brakel am 19. Oktober

Brakel (dph). Einen Gesprächskreis für Eltern zum Thema „Übergänge gestalten“ bietet die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. an. Er findet statt am Donnerstag, 19. Oktober, von 14.30 bis 16 Uhr im evangelischen Familienzentrum Emmaus, Helle 4 in Brakel. Wichtige Übergänge im Leben sind mit Erwartungen und Hoffnungen, aber auch mit Ängsten verbunden. Wenn aus einem Einzelkind ein Geschwisterkind wird, wenn Kinder in die Kita kommen oder von der Kita in die Schule wechseln – diese Übergänge sind keine leichten Aufgaben für Eltern und Kinder. Die Teilnehmenden können darüber ins Gespräch kommen, wie sie bewältigt werden können. Begleitet wird der Gesprächskreis von Diplom-Sozialpädagogin Nadja Herrmann von der Familien- und Lebensberatung der Diakonie. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung: Nadja Herrmann, Tel. 05271 921983; E-Mail: herrmann(at)diakonie-pbhx.de

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine

19. Oktober 2017, 14.30 bis 16 Uhr: Gesprächskreis für Eltern „Übergänge gestalten“, in Brakel, ev. Familienzentrum Emmaus, Helle 4.


26. Oktober 2017, 15 Uhr: Vortrag "Notfalldose Büren" von Frau Dr. Enkemeier, Paderborn, Beratungsstelle Diakonie, Riemekestraße 12


08. November 2017, 16-17 Uhr: Schulmaterialienkammer der Evangelischen Kirchengemeinde Hövelhof, Gemeindehaus, Breslauer Str. 2.