Schriftgröße

A- A A+

Flüchtlingshilfe

Lebensperspektiven für Flüchtlinge erarbeiten

Um Flüchtlinge bei der Integration in Deutschland zu unterstützen, hat die Diakonie Paderborn-Höxter e.V. einen neuen Arbeitsbereich eingerichtet.
Wir möchten, dass Flüchtlinge ihren Alltag selbstbestimmt organisieren und am Leben in unserer Gesellschaft teilhaben können.
Wir fördern die Akzeptanz für die Aufnahme von Flüchtlingen und arbeiten an einem friedvollen Miteinander zwischen Flüchtlingen und Einheimischen.
Wir unterstützen und qualifizieren Menschen, die sich ehrenamtlich für Flüchtlinge engagieren.

Unsere Angebote:
Flüchtlingsberatung Paderborn
Rückkehrberatung Kreis Paderborn
Flüchtlingsberatung Warburg
Rückkehrberatung Kreis Höxter
Flüchtlingsberatung Höxter
Verfahrensberatung
Beschwerdemanagement
Psychosoziale Erstberatung
Ehrenamt
Koordinationsstelle Ehrenamt Steinheim

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine

21. November 2017, 9 bis 10.30 Uhr: Elternfrühstück „Wenn Kinder aggressiv werden“, in Bad Lippspringe, Ev. Familienzentrum, Templiner Allee 12 (Mitarbeitendenraum).


24. November 2017, 9 bis ca. 13 Uhr: Interne Fortbildung für EFaS-Ehrenamtliche zum Thema „Marte Meo“ als Haltung und Methode in der Arbeit mit Eltern und Kinder, Gemeindehaus Brakel, Bahnhofstr. 26.


27. November 2017, 15 bis 16 Uhr: Infos zu Schuldnerberatung und Privatinsolvenz mit Schuldnerberaterin Evelyn Vornweg von der Diakonie, Familienzentrum Arche, Ahornweg 14, Warburg.


Meldungen

  • Adventssammlung der Diakonie
    „Hinsehen – hingehen – helfen“
    18. November bis 9. Dezember 2017