Schriftgröße

A- A A+

Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket

Ansprechpersonen
und Kontakt:

 

Altenbeken: Donnerstag 13-14 Uhr
Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Eichendorffstraße 9
Sandra Arlt
Tel. 05251 640637 oder
arlt(at)diakonie-pbhx.de

Borchen: Montag 14:30-15:30 Uhr
Stephanushaus
Mühlenweg 1
Sandra Arlt
Tel. 05251 640637 oder
arlt(at)diakonie-pbhx.de

 PB Arlt 3054 2
 

Bad Lippspringe: Mittwoch 13-14 Uhr 
Gemeindezentrum der Ev. Kirche
Detmolderstraße 173
Swetlana Seifried
Tel. 05251 61097 oder

Mobil: 0179 6021016
lieth(at)diakonie-pbhx.de

 

PB Seifried 720 1

Mitmachen möglich machen
Sportverein, Musikunterricht, Essen in der KiTa, Ausflüge, Klassenfahrten: die Liste ist lang… Damit alle Kinder die gleiche Chance auf Bildung haben, ist das Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes entstanden. 

Welche Familien können Leistungen beantragen?

Welche Leistungen gibt es?

Die Leistungen im Detail: häufig gestellte Fragen

In welcher Form erhalten Sie die Leistungen?

So funktioniert der Antrag

Hilfe Für Flüchtlinge

Termine - Paderborn

26. Oktober 2017, 15 Uhr: Vortrag "Notfalldose Büren" von Frau Dr. Enkemeier, Paderborn, Beratungsstelle Diakonie, Riemekestraße 12


08. November 2017, 16-17 Uhr: Schulmaterialienkammer der Evangelischen Kirchengemeinde Hövelhof, Gemeindehaus, Breslauer Str. 2.